SV Merseburg 99 e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga, 5.ST (2010/2011)

SV Merseburg 99 II   SV Braunsbedra II
SV Merseburg 99 II 1 : 0 SV Braunsbedra II
(1 : 0)
2.Mannschaft   ::   Kreisoberliga   ::   5.ST   ::   11.09.2010 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Steve Harport

Assists

Unbekannt

Gelbe Karten

Andreas Weniger

Zuschauer

50

Torfolge

1:0 (05.min) - Steve Harport (Unbekannt)

Spielbericht

Der SV 99 II ging in die Partie von Beginn an offensiv und aggressiv zu agieren. Besser hätte dabei die Begegnung auch nicht beginnen können, denn bereits nach 5 Minuten markierte S. Harport nach Vorlage von M. Skowronek das 1:0 bei dem der Torhüter des SV Braunsbedra II nicht gut aussah. Auch nach der schnellen Führung gab der SV 99 II die Initiative nicht aus der Hand. Nachdem bereits letzte Woche 2x die Latte einen Treffer verhinderte, standen diesmal beim Kopfball von J. Körner der Pfosten (22.) bzw. die Latte beim Freistoß von S. Harport (35.) im Weg. Die junge Mannschaft vom SVB II brauchte eine gewisse Zeit um ins Spiel zu finden. Ab der 35. Minute begannen sie die Abwehr des SV 99 II immer gefährlicher zu beschäftigen. Eine Großtat verbrachte J. Hoffmann in der 44. Min. als er nach zu schwacher Rückgabe von C. Stötzner den Zweikampf gegen den gegnerischen Angreifer gewann.
In der 2. Halbzeit war die Marschroute klar formuliert - konzentriert und offensiv auf das 2:0 zu gehen. Leider blieb es beim Vorsatz, denn der Gastgeber tat sich schwer Großchancen zu erarbeiten. Da das 2:0 nicht fallen wollte, kamen Unruhe, Hektik und Unkonzentriertheiten auf, von der sich auch der in den letzten Wochen souverän spielende Libero M. Skowronek anstecken lies. Das es nicht zum Ausgleich kam, war einzig und allein ein Verdienst von J. Hoffmann der mehrfach gefährliche Situationen meisterte und so der Hauptgarant für den schwer erkämpften Heimsieg war.


Quelle: Jörg Sachse
Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png