SV Merseburg 99 e.V.

E-Jugend : Spielbericht Freundschaftsspiele

SV Merseburg 99   SG Motor Halle
SV Merseburg 99 4 : 1 SG Motor Halle
(3 : 0)
E-Jugend   ::   Freundschaftsspiele   ::   11.02.2018 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

4x Yannic Ryll

Assists

Luis Lampe, Leo May, Felix Scholz

Torfolge

1:0 (8.min) - Yannic Ryll (Leo May)
2:0 (13.min) - Yannic Ryll (Felix Scholz)
3:0 (17.min) - Yannic Ryll (Luis Lampe)
3:1 (30.min) - SG Motor Halle
4:1 (55.min) - Yannic Ryll

E-Jugend mit gutem Test gegen starken Gegner

Am Sonntag setzten wir unsere Testspielserie fort. Gegner auf dem heimischen Kunstrasen war die SG Motor Halle. Diese stehen in der halleschen Stadtliga mit einem Punkt Rückstand auf Platz 2. Wir einigten uns mit unseren Gästen auf 3x 20 Minuten.

Leider fiel mit Tim ein sehr wichtiger Spieler in der Zentrale aus. Die Aufgabe übernahm Yannic und es scheint als ob er sich dort sehr wohl fühlt.

Mit Beginn an übernahmen wir die Kontrolle und erspielten uns einige Chancen. Nach acht Minuten nutzte Yannic dann auch, mit rechts, eine der Chancen zum 1:0. Aber auch die SG Motor spielte sich das ein und andere Mal sehenswert durch unsere Reihen aber im ersten Drittel kamen sie zu keiner größeren Chance. Yannic war es der in 13. Und 17. Minute die Pausenführung von 3:0 herstellen konnte. In der Pause gab es nicht viel zu korrigieren, da wir gegen einen starken Gegner klar die Oberhand hatten.

Im zweiten Drittel war das Spielgeschehen genau umgedreht. Motor war jetzt spielbestimmend und wir fast hauptsächlich mit Abwehraufgaben beschäftigt. Aber dank eines guten Abwehrverhalten der gesamten Mannschaft und einem sehr gut aufgelegten Luca konnten unsere Gäste nur eine ihrer vielen Chancen nutzen und auf 3:1 verkürzen. Für uns gab es nicht viele Chancen zu verzeichnen, so dass dieses Drittel klar an Motor Halle ging.

Für das letzte Drittel stellten wir nochmals um und gaben den Jungs als Maßgabe mit auf den Weg wieder mehr zu spielen und sich nicht so tief in die eigene Hälfte drücke zu lassen. Man sah, dass alle gewillt waren die Forderung umzusetzen und wir erspielten uns wieder mehr Chancen und Spielanteile. Aber auch Motor Halle versuchte noch ein besseres Ergebnis zu erzielen und so ergab sich ein munteres letztes Drittel in dem wir nochmals durch Yannic, direkte Ecke, das Endergebnis von 4:1 herstellen konnten.

Für uns war es ein richtig guter Test gegen einen starken Gegner der zeigt, dass wir auf einem guten Weg sind und die Jungs langsam die Halle vergessen und sich wieder an die frische Luft gewöhnen.

Großen Dank auch nochmal an unsere Gäste für das faire Spiel, wir wünschen Ihnen für die Rückrunde alles Gute.


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png