SV Merseburg 99 e.V.

Gutes Auswärtsspiel der 99er Oldies

Roland Schwarz, 04.10.2016

Gutes Auswärtsspiel der 99er Oldies

Am letzten Freitag waren die Oldies zu Gast bei Einheit Halle. In den letzten beiden Jahren waren das immer Spiele mit knappen Ausgang und auf Augenhöhe. Mit einem 6:1 Auswärtssieg konnten sich die 99er in diesem Vergleich eindrucksvoll klar durchsetzen. Von Anfang an war unsere Elf spielbestimmend. Aus einer sicheren Abwehr konnte das Spiel über den umsichtigen und sicheren A. Weniger und über den fleißigen L. Mertens strukturiert aufgezogen und der Gegner unter Druck gesetzt werden. Tore waren so eine Frage der Zeit. Den standesgemäßen Pausenstand von 2:0 erzielten A. Heise und A.Weniger, wobei noch einige Chancen überhastet und unkonzentriert (u.a. R.Trautmann, A. Heise) vergeben wurden. Nach der Pause kamen die Hallenser etwas besser ins Spiel und erzielten den Anschlußtreffer (1:2) ohne das R. Gottschalk im Tor eine Chance hatte den Ball zu halten. Die 99er knüpften danach wieder an die Leistung der 1. Hälfte an und erzielten noch 4 sauber heraus gespielte Tore, wobei sich Ch. Matyus und M. Bohl die Tore im Wechsel teilten.

Am Ende ein auch in dieser Höhe verdienter Erfolg der 99er Oldies. Am kommenden Freitag ist ab 17:30 Uhr der SV Beuna zu Gast im Merseburger Stadtstadion. Hier gilt es den guten Trend der letzten Wochen zu bestätigen. 

99 spielte mit: Ralf Gottschalk; Falko Kühl; Andreas Weniger; Mirko Seifert; Lars Mertens; Heiko Eicke; Marc Bohl; Torsten Rödger; Christian Matyus; Rüdiger Trautmann; Alexander Heise; Rolf Scholz; Roland Schwarz


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png