SV Merseburg 99 e.V.

2. Turniersieg in 8 Tagen

Christian Bölke, 21.06.2017

2. Turniersieg in 8 Tagen

Am Sonntag waren wir bei sommerlichen Temperaturen zu Gast in Lützen zum zweiten Apotheker Cup.

Es wurde in 2 Gruppen gespielt und unsere Gegner waren der HFC, TUS Pegau und Leipzig Bienitz.

In allen 3 Spielen zeigten unsere Jungs guten Fußball, so dass die Vorrunde mit zwei Siegen und einem Unentschieden gegen den HFC beenden konnten.

Als zweiter in der Gruppe spielten wir dann im Halbfinale gegen die Sportfreunde von Panitzsch/Borsdorf. Auch hier begannen wir wie die „Feuerwehr“ und führten schnell mit 3:0.

Nach einigen Wechseln und nachlassender Kraft kam der Gegner nochmal auf 3:2 heran aber am Ende reichte es für ein 4:2.

 

Damit waren wir erneut, wie schon letzte Woche, im Finale und spielten erneut gegen den HFC.

In einem Ausgeglichenem Spiel, mit Chancen auf beiden Seiten, merkte man den Jungs vom HFC den Kräfteverschleiß deutlich an, denn sie mussten mit einem Spieler weniger spielen.

Wir gewannen das Spiel gegen den spielstarken Gegner am Ende mit 3:2 und waren über den zweiten Turniersieg in 8 Tagen sehr Glücklich.

 

Es spielten: Niklas, Louis, Paul, Julian, Leon, Jason-Donavan, Josias, Toni, Danielo, Manuel, Emil

 


Quelle:Christian Bölke


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png