SV Merseburg 99 e.V.

Erfolgreicher Test der „jüngsten“ in Bennstedt

Christian Bölke, 28.06.2017

Erfolgreicher Test der „jüngsten“ in Bennstedt

Am Freitag waren unsere „jüngsten“ zur Einweihung des Kunstrasenplatzes in Bennstedt eingeladen.

Es waren 7 Mannschaften am Start und es wurde im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt.

 

Da wir mit Abstand die jüngste Truppe hatten hieß es von Anfang an: „rennen, kämpfen und irgendwie ein Tor schießen“.

Und genau das machten die Jungs vom ersten Spiel an. Die Trainer und Eltern waren sehr zufrieden mit der gezeigten Leistung und der Einstellung. Leider hatten wir in den ersten Spielen etwas Pech und verloren diese denkbar knapp mit 1:0.

Im 4 Spiel waren wir dann an dem ausgegebenen Ziel nah dran aber Josias vergab alleine vor dem Tor in der Schlussminute. Anschließend war dann zu merken das die Kraft weg war und wir verloren die letzten Spiele recht deutlich.

Am Ende standen dennoch 2 Punkte auf unserem Konto und die Kids haben wieder eine Menge gelernt.

 

Unser Josias zeigte zudem in den ersten 3 Spielen sein können zwischen den Pfosten und konnte sich mit zahlreichen „Paraden“ ins Allstar-Team spielen. Das freute natürlich alle Anhänger unserer Mannschaft inkl. Trainerteam sehr.

Am Ende waren alle Kinder ziemlich fertig und waren froh nach Hause ins Bett zu kommen.

 

Auf diesem Weg bedanken wir uns nochmals beim Gastgeber vom FSV Bennstedt für die Einladung des gut organisierten Turnieres.

 

Es spielten: Josias, Julius, Julian, Antonio, Paul, Tyler, Manuel


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png