SV Merseburg 99 e.V.

Doppelveranstaltung der „kleinsten“

Christian Bölke, 04.07.2017

Doppelveranstaltung der „kleinsten“

Am Samstag waren wir mit dem kompletten Kader in Sietzsch beim LFC Landsberg zu Gast.

Die Jungs vom Jahrgang 2011/2012 spielten 2x15min gegen den Gastgeber und zeigten dort ihr können. Unsere Kids hatten reichlich Spaß und konnten sogar ein Tor durch Timo schießen.

 

Zeitgleich spielten die Kinder vom Jahrgang 2010 in einem 5er Turnier um den Pokalsieg.

Die ersten beiden Spiele gingen deutlich gegen die Sportfreunde vom FSV Halle67 und Halle-Ammendorf verloren. Im dritten Spiel ging es dann gegen Raßnitz und wir konnten dieses Spiel mit 3:0 gewinnen. Hier konnte unser Paul sein erstes Tor bei einem Turnier schießen.

Herzlichen Glückwunsch hierzu vom Trainerteam und allen mitgereisten Eltern!

Das letzte Spiel ging dann gegen den Gastgeber verloren so dass am Ende der 4. Platz auf dem Zettel stand.

Trotzdem waren alle sehr zufrieden denn alle kamen auf genügend Spielzeit und konnten eine Menge lernen.

Jetzt freuen wir uns auf das Saisonabschlussfest am Freitag, bevor es dann in die verdiente Sommerpause geht.

 

Im Einsatz waren: Josias, Julius, Jason-Donavan, Lennox, Danielo, Tyler, Antonio, Paul, Leon, Mathilde, Manuel, Timo, Emil


Quelle:Christian Bölke


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png