SV Merseburg 99 e.V.

Teil 3: MER-Benefiz-Lauf: TEAM 99 - WIR waren dabei!

Roland Schwarz, 11.08.2017

Teil 3: MER-Benefiz-Lauf: TEAM 99 - WIR waren dabei!

Die 99ziger erhalten, gemeinsam mit Friesen Frankleben, für 313 gelaufene Runden (entspricht ca. 235 km!) vom Merseburger Lionsclub 250,00 Euro für die Vereins-Jugend-Kasse - Beide Vereine waren die laufstärksten Vereine zum vergangenen Lions-Benefiz-Lauf.

Zum 8. Lions-Benefiz-Lauf am 18.06.17 sind mehr als1850 Läuferinnen und Läufer etwa 11 000 Runden gelaufen. Dabei wurde eine Spendensumme von ca. 30 000 Euro erlaufen.

 Quelle: Bild und Text: Lionsclub Merseburg

Sehr geehrte Lauffreunde, Unterstützer, Sponsoren und Interessenten unseres Merseburger Benefizlaufes! mit Ende der Ferienzeit wollen wir gerne nochmal auf unseren Benefizlauf schauen. Neben dem offiziellen Endergebnis gilt es die Erfolgreichsten zu ehren: http://ergebnisse.springer-sport.de/benefizlauf-merseburg2017/ Und als besonderen Service könnt Ihr eine persönliche Urkunde mit Eurer Rundenanzahl ausdrucken. Bei den Männern absolvierte Patrick Bieling vom großen Team der Stadtwerke Merseburg 54 Runden – fast ein kompletter Marathon!! Und bei den Damen sogar ein neuer Rundenrekord – 47 Runden von Kathleen Frank (ALSCO GmbH) sind hier die neue Bestmarke. Im Firmenwettbewerb war es wieder äußerst knapp. Die Läufer von ALSCO, BRASKEM, DOW CHEMICALS, INNOSPEC und den STADTWERKEN waren seeehr zahlreich vertreten. Am Ende war es jedoch wieder ein Zweikampf zwischen den Mitarbeitern von DOMO CAPROLEUNA und der G.U.T. mbH , der dieses Jahr unentschieden aus geht. Wir freuen uns sehr für beide Teams, welche sich auf eine Ehrenurkunde, ein „Mannschafts-Shooting“ in 2018 und über eine Monatsschaltung auf der Videowand am Kreisel (Firma Merco MTW) freuen können. Von unserem KiTa- und Schülerlauf sind wir noch heute von den mehr als EINTAUSEND Aktiven begeistert!!! Der Sonderpreis der aktivsten KiTa geht an die Kinder und Erzieher der KiTa Am Weinberg, die aktivste Schule mit fast 160 Kinder war unser Seriensieger, die GS „Albrecht-Dürer“. Sie können sich nun über eine finanzielle Unterstützung der Deutschen Bank in Merseburg freuen. Und was war wieder 17 Uhr zum „Vereinsstart“ los Die Teams unserer Mitstreiter Jürgen Pohle und Roland Schwarz legten ein wahres Fotofinish hin. Am Ende stehen für die Sportler des SV Friesen Frankleben und SV Merseburg 99 JEWEILS 313 Runden. Herzlichen Glückwunsch an beide Vereine!!! Aber wie gesagt, alle 1850 aktive Teilnehmer sind für uns Gewinner! Denn wenn in den nächsten Tagen alle persönlichen Sponsoren um die avisierte Unterstützung gebeten werden, können wir wieder viele Kitas, Schulen, soziale Träger und Einrichtungen mit dem RUNDENGELD unterstützen.

UND EINEN TERMIN BITTE UNBEDINGT VORMERKEN: 15. Juni 2018 

Die Bilder vom Lauf findet Ihr auf unserer Homepage: www.lauf-mit-lions.de


Quelle:Lionsclub Merseburg


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png