SV Merseburg 99 e.V.

Gute Leistung nicht belohnt

Christian Bölke, 13.02.2019

Gute Leistung nicht belohnt

Am vergangenen Sonntag waren wir bei unseren Ortsnachbarn IMO Merseburg zum Hallenturnier in der Dürerhalle zu Gast. Beim gut besetzten Turnier wurde in 2 Gruppen mit

je 5 Mannschaften gespielt. Unsere Gruppengegner waren an diesen Tag RB Leipzig,

Eintracht Leipzig-Süd, SC Göttingen und der NFC Landsberg. Im ersten Spiel erkämpften wir gegen einen uns unbekannten Gegner aus Göttingen ein verdientes 2:2. Anschließend spielten wir gegen RB Leipzig. Leider konnten wir hier unsere beste Turnierleistung nicht mit einem Sieg krönen. Zweimal haben wir gegen den Favoriten geführt aber leider konnten wir die Führung nicht über die Ziellinie retten und verloren mit 3:2, auch weil uns ein klarer 9m nicht gegeben wurde! Nach einer kurzen Pause ging es dann gegen eine bärenstarke Mannschaft von Leipzig -Süd. Hier erkämpften wir ein gutes 0:0.

Im letzten Gruppenspiel wollten wir uns für die guten Leistungen belohnen und gegen Landsberg gewinnen um Platz3 in der Gruppe zu sichern. Dies gelang uns auch in beeindruckender Form. Ein klarer 2:0 Sieg führte dazu das wir uns für das Spiel um Platz 5 gegen LOK Leipzig qualifizierten.

In einem super Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten verloren wir sehr unglücklich im Neunmeter schießen und landeten am Ende auf dem 6. Platz.

 

Abschließend bleib festzuhalten, dass wir ein super Turnier gespielt haben wo mit etwas Glück mehr drin gewesen wäre. Dickes Kompliment an die Jungs für diese Leistung.

 

Es spielten: Leon, Richard, Angelo, Julian, Josias, Lennox, Hannes, Toni, Niklas St.

 


Quelle:Peter Kämmerer


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png