SV Merseburg 99 e.V.

Helmut Dietrich übernimmt Traineramt der Zweiten

Steve Harport, 01.04.2017

Helmut Dietrich übernimmt Traineramt der Zweiten

Es ging alles sehr schnell am gestrigen Abend. Trainerlegende Helmut Dietrich übernimmt die 2, Mannschaft des SV Merseburg 99. Vor kurzem feierte Dietrich noch seinen 80. Geburtstag. Nun sind sich der Vorstand des SV Merseburg 99 und er einig. Nachdem der bisherige Trainer Hans-Peter Schikore das Amt recht ordentlich geführt hatte, ist jetzt der richtige Zeitpunkt im Aufstiegskampf noch einmal einen Impuls zu setzen.

Helmut Dietrich, der in letzter Zeit des Öfteren im Stadtstadion gesichtet wurde, war von der neuen Herausforderung sofort begeistert. "Das jetzige Team hat sehr viel Potential, wird sich im Aufstiegskampf aber noch steigern müssen. Ich freue mich auf die neue Aufgabe und bin sicher, dass wir den Aufstieg schaffen werden", so seine Einstiegsworte.

Wir bedanken uns bei Hans-Peter Schikore und wünschen ihm für seinen weiteren sportlichen Werdegang alles Gute. Die Verabschiedung des Trainers findet beim heutigen Heimspiel statt. Helmut Dietrich übernimmt die Mannschaft am kommenden Dienstag.


Quelle:Vorstand SV Merseburg 99


Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png