SV Merseburg 99 e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga, 8.ST (2009/2010)

SV Merseburg 99 II   TSV S-W Zscherben
SV Merseburg 99 II 2 : 4 TSV S-W Zscherben
(2 : 0)
2.Mannschaft   ::   Kreisoberliga   ::   8.ST   ::   03.10.2009 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Christian Specht, Michael Bahr

Assists

Christian Specht

Gelbe Karten

Marc Bohl, Christian Andrae

Zuschauer

60

Torfolge

1:0 (22.min) - Christian Specht per Freistoss
2:0 (40.min) - Michael Bahr (Christian Specht)
2:1 (62.min) - TSV S-W Zscherben per Weitschuss
2:2 (68.min) - TSV S-W Zscherben
2:3 (74.min) - TSV S-W Zscherben
2:4 (85.min) - TSV S-W Zscherben

Einbruch in der 2. Halbzeit

Einbruch in der 2. Halbzeit

Im Spitzenspiel zwischen dem 4. gegen den 2. begann der SV 99 II mit viel Power,
Aggresivität und Vorchecking. Den Schock über die schwere Verletzung von R. Niklas ( 12.
Minute vermutlich Kreuzbandriss ) steckte der SV 99 II gut weg. C. Specht erzielte verdient
mit direkt verwandelten Freistoß das 1 : 0 ( 22. Min.) Als M. Bahr in der 40. Min. auf 2 : 0
erhöhte schien eine Vorentscheidung gefallen zu sei.
In der 2. Halbzeit musste der Gastgeber seinem sehr hohem Tempo aus der 1. Halbzeit
Tribut zollen. Der Gast wurde stärker ohne jedoch zu Großchancen zu kommen. Als
Torwart Hoffmann einen Ball falsch einschätzt , kam Zscherben aus dem Nichts
zum 1 : 2 ( 62. Min.) und bekam Oberwasser. Von diesem Schock erholte sich der
Gastgeber leider nicht mehr. Weitere Tore für Zscherben schienen nur eine Frage der Zeit.
Martin mit dem 2 : 2 ( 68. Min.) und Naumann mit dem 2 : 3 aus allerdings stark abseits-
verdächtiger Position ( 74. Min) sorgten für die noch zur Halbzeit nicht für möglich gehaltene
Wende. Martin sorgte in der 85. Min. mit dem 4 : 2 für die entgültige Entscheidung
zugunsten der Gäste.


Fazit : Letztlich blieben zu viele Leistungsträger unter ihren Möglichkeiten. Der konditionelle
Einbruch kann kein Vorwurf an die Mannschaft sein, muß dem verantwortlichen
Trainer jedoch zu denken geben.


Quelle: Jörg Sachse
Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png