SV Merseburg 99 e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisoberliga, 1.ST (2009/2010)

TSV Leuna 1919 II   SV Merseburg 99 II
TSV Leuna 1919 II 1 : 3 SV Merseburg 99 II
(0 : 1)
2.Mannschaft   ::   Kreisoberliga   ::   1.ST   ::   08.08.2009 (12:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Arben Podvorica, Marc Bohl, Michael Bahr

Assists

Marcus Wolbert, Christian Specht

Gelbe Karten

Michael Kolbe

Torfolge

0:1 (02.min) - Michael Bahr per Kopfball (Christian Specht)
1:1 (78.min) - TSV Leuna 1919 II per Elfmeter
1:2 (83.min) - Marc Bohl
1:3 (88.min) - Arben Podvorica (Marcus Wolbert)

Erfolgreicher Saisonauftakt

Besser hätte die Saison für den SV 99 II beginnen können. Bereits in der 2. Minute köpfte
M. Bahr eine Ecke von C. Specht zum 1 : 0 ein. Wer danach dachte, der SV 99 sucht die
schnelle Vorentscheidung, sah sich getäuscht. Der Gast versuchte mit wenig Aufwand das
Ergebnis zu verwalten. Dies gelang jedoch nur bis zur 78. Minute, als O. Roick der Ball an die Hand geschossen wurde und Grulich den Elfer zum 1 : 1 sicher verwandelte. Nun wachte der SV 99 wieder auf und wollte mit allen Mitteln den Sieg. Es blieb letztlich M. Bohl
vorenthalten mit plazierten Schuss aus 20 m für das 2 : 1 in der 83. Minute zu sorgen. Als
A. Podvorica einen erfolgreicher Konter über M. Wolbert mit dem 3 : 1 in der 88. Min. für
den SV 99 abschloss, war die Partie entschieden.

Fazit : Das entscheidende sind letztlich die Punkte aber ein jeder Spieler sollte wissen, das
Künftig mehr Laufbereitschaft, Engagement und Aggresivität notwendig sein werden
um erfolgreich Fußball zu spielen. Man ist in Leuna mit einem blauen Auge davonge-
kommen.


Quelle: Jörg Sachse
Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png