SV Merseburg 99 e.V.

3.Mannschaft : Spielbericht 1. Kreisklasse Staffel 1, 21.ST (2015/2016)

SV Merseburg 99 III   KSV Lützkendorf
SV Merseburg 99 III 7 : 0 KSV Lützkendorf
(2 : 0)
3.Mannschaft   ::   1. Kreisklasse Staffel 1   ::   21.ST   ::   24.04.2016 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x David Schrahn, 2x Sebastian Borm, Stephan Kieslich, Stefan Kolbe

Assists

3x David Schrahn, Ron Hosumbeck-Schaaf, Karsten Dorn, Peter Kämmerer

Zuschauer

51

Torfolge

1:0 (12.min) - David Schrahn (Peter Kämmerer)
2:0 (43.min) - Sebastian Borm (David Schrahn)
3:0 (60.min) - David Schrahn
4:0 (63.min) - Sebastian Borm (David Schrahn)
5:0 (69.min) - Stefan Kolbe per Elfmeter (David Schrahn)
6:0 (77.min) - David Schrahn (Karsten Dorn)
7:0 (81.min) - Stephan Kieslich (Ron Hosumbeck-Schaaf)

Verdienter Sieg im Heimspiel

Mit dem Willen nicht abzusteigen, und der Unterstützung von David Schrahn, so wie einer Offensiv ausgerichteten Mannschaft ging es heute 14:00 Uhr zum Heimspiel gegen den KSV Lützkendorf.
Von Anfang wollte die Mannschaft unbedingt diese wichtigen 3 Punkte in Merseburg behalten.
Dies gelang uns in den Anfangsminuten nur schlecht, und der KSV kam zu einigen Torchancen.
Mit zunehmender Spieldauer fanden wir aber besser in die Partie und David Schrahn schoss nach guter Einzelleistung sein erstes Tor. Kurz vor der Halbzeit war es Sebastian Borm, nach guter Vorarbeit von David Schrahn, vorbehalten für eine beruhigende Halbzeitführung zu sorgen.

Mit dem zweiten Spielabschnitt wurde sich vorgenommen nun endgültig den "Deckel drauf zu machen".
Dies gelang in der 60 Minute und wir erhöhten auf 3:0. Nur 3 Minuten später stand es dann 4:0 und die Partie war endgültig gelaufen. So konnte in der 69. Minute Stefan Kolbe auch auch seine Elfmeter Krise überwinden und netzte, nach zuletzt 2 verschossenen Elfmetern, sicher zum 5:0 ein.
in Spielminute 77 und 81 konnten unsere Jungs in Form von David Schrahn und Stefan Kießlich noch einmal nachlegen und der Endstand von 7:0 war Perfekt.
Hervorzuheben ist die Mannschaftlich geschlossene Leistung und der Absolute Wille hier heute 3 Punkte zu holen.
ein "Hut ab" an jeden einzelnen aus dieser Mannschaft. nun gilt es Sonntag im Nachholspiel gegen Ziegelroda nachzulegen und wieder 3 Punkte in Merseburg zu lassen. Anpfiff ist 14:00 im Stadtstadion.


Quelle: Sebastian Borm
Zurück



http://www.sv-merseburg99.de/assets/img_sponsors/large/44.png