SV Merseburg 99 e.V.

E2-Jugend : Spielbericht

1. Kreisklasse ST 4
10. Spieltag - 17.02.2024 09:00 Uhr
SV Merseburg 99 II   SV Großgräfendorf
SV Merseburg 99 II 5 : 0 SV Großgräfendorf
(3 : 0)

Spielstatistik

Tore

3x Emil R., Bastian H., Knut W.

Assists

2x Lino H., Emil R., Tizian F., Tim R.

Lasst uns heute noch enttäuscht sein, aber ab morgen wieder lachen.

Was könnte man heute alles an Fußballfloskeln schreiben: Hätte uns das einer vor der Saison gesagt, hätten wir unsere Chancen genutzt usw. usw. Aber zunächst einmal möchten wir der JSG Bennst./ Teutsch. zum Staffelsieg der 4. Staffel gratulieren vielleicht am Ende auch zurecht, da wir gegen Sie in 2 Spielen nicht eines gewinnen konnten und uns am Ende 2 Tore unterscheiden. Auch zur Wahrheit gehört, dass wir in beiden Spielen gegen Sie die bessere Mannschaft waren, aber uns wie so oft neben dem Körperlichen auch die Effektivität fehlte. Wir ziehen als einer der wohl besten II-Vertretungen in die Platzierungsrunde 2 ein, was ab morgen auch ein toller Erfolg für die so, so junge Mannschaft (4! F-Jugendspieler in der Stammelf) ist. Zum heutigen Spiel gegen SV Großgräfendort I gibt es nicht allzu viel zu sagen. Wir spielten einen tollen Ball, aber unsere Chancenverwertung war heute wieder mal nicht perfekt, und das, obwohl man 5 eigene Tore erzielte. Wenn es am Ende 14:1 steht, wäre das auch ok gewesen. Was aber über allem steht, ist, dass diese Mannschaft ein riesiges spielerisches Potenzial hat (nehmen mal die Hallensaison außen vor), was wir immer weiter und weiter entwickeln wollen. Und so ein bisschen können wir ja die besten Mannschaften noch ärgern, und zwar im POKAL, wo man es mit dem VFL Querfurt, einem der besten Teams, noch ungeschlagen zu tun bekommt. Vielleicht können wir ihnen ja am 02.03.24 ein Bein stellen. Und nicht vergessen: Ab morgen lachen wir wieder und greifen weiter an.


16.02.2024, Mike Riedel

Wundertüte E2 beendet Hinrunde als?

Vorbericht

Unsere E2 der Rabenkicker beenden diesen Samstag die Hinrunde, und ganz selbst haben wir es nicht in der eigenen Hand, auf welchem Platz wir abschließen. Da wir nur aufgrund des besseren Torverhältnisses den Platz an der Sonne vor der JSG Teutsch./Bennst. haben. Aber und das wollen wir Trainer hier nochmals deutlich sagen: Egal welcher Platz es wird in der Hinrunde, muss dies als voller Erfolg gesehen werden, nur dass es bei Platz 1. eben die berühmte Kirsche wäre. Auch gilt nochmal ein Dankeschön an unsere D2 zu schicken, die sich diese Woche bereit erklärten, ein Trainingskick gegen uns auszutragen. Und es war zu sehen, dass die E2 das Fußballspielen doch nicht verlernte und es einfach nur nicht unsere Hallensaison ist dieses Jahr, wo wir nicht gerade vor Selbstvertrauen strotzten. Vielleicht war es ja das richtige Tief zur richtigen Zeit. Alle Rabenkicker und Eltern/Fans freuen sich auf das Spiel. Anstoß ist 09:00 Uhr in MERSEBURG.





cms_nav
empty
empty